<< Zurück
Konfiguration der Systemdienste von Windows XP   Druckansicht

1. Auf Manuell setzen:

- Ablagemappe
- Anwendungsverwaltung
- COM+-Ereignissystem
- COM+-Systemanwendung
- Computerbrowser
- DHCP-Client
- Distributed Transaction Coordinator
- DNS-Client
- Gatewaydienst auf Anwendungsebene
- Hilfe und Support
- IMAPI-CD-Brenn Com Dienste
- Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst
- Internetverbindungsfirewall/Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung
- IPSEC-Richtlinienagent
- Kompatibilität für schnelle Benutzerumschaltung
- Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung
- Leistungsdatenprotokolle und Warnungen
- MS Software Shadow Copy Provider
- NetMeeting-Remotedesktop-Freigabe
- Netzwerk-DDE-Dienst
- Netzwerk-DDE-Serverdienst
- Netzwerkverbindungen
- NLA
- NT-LM-Sicherheitsdienst
- QoS RSVP
- RAS-Verbindungsverwaltung
- Remote-Registrierung
- RPC-Locator
- Sekundäre Anmeldung
- Seriennummern der tragbaren Medien
- Sicherheitskontenverwaltung
- Sitzungsmanager für Remotedesktophilfe
- Smartcard
- Smartcard-Hilfsprogramm
- Taskplaner
- TCP/IP-NetBIOS-Hilfsprogramm
- Telefonie
- Terminaldienste
- Treiberverwaltung für Windows-Verwaltungsinstrumentation
- Überwachung verteilter Verknüpfungen (Client)
- Universeller Plug & Play Gerätehost
- Unterbrechungsfreie Spannungsversorgung
- Verwaltung für automatische RAS-Verbindung
- Verwaltungsdienst für die Verwaltung logischer Datenträger
- Volumenschattenkopie
- Warndienst
- Wechselmedien
- Windows Installer
- Windows-Bilderfassung (WIA)
- Windows-Verwaltungsinstrumentation
- Windows-Zeitgeber
- WMI-Leistungsadapter

2. Auf Automatisch setzen:

- Designs
- Druckwarteschlange
- Ereignisprotokoll
- Geschützter Speicher
- InteractiveLogon
- Kryptografiedienste
- Machine Debug Manager
- Nachrichtendienst
- Plug & Play
- Remoteprozeduraufruf (RPC)
- Shellhardwareerkennung
- Systemereignisbenachrichtigung
- Systemwiederherstellungsdienst
- Upload-Manager
- Verwaltung logischer Datenträger
- WebClient
- Windows Audio

3. Auf Deaktiviert setzen:

- Automatische Updates
- Eingabegerätezugang
- Fehlerberichterstattungsdienst
- Indexdienst
- Routing und RAS
- Server
- SSDP Suchdienst

Achtung: Nach erfolgter Änderung der Einstellungen ist ein PC-Neustart unbedingt erforderlich!

  

 

 © 2001 - 2013 Willi Bido Zurück Top